Rund um den Container

Bloedorn Container bildet aus - seit 2001

Share This Post:

Über die Jahre wurden alle unsere Auszubildenden übernommen und zu langjährigen Mitarbeitern. Daher sind wir stolz darauf, nicht nur eine kaufmännische Ausbildungsstätte, sondern auch eine Art Familienunternehmen zu sein.

Die Ausbildung zum/zur Groß- und Außenhandelskaufmann/-frau bei Bloedorn Container

Seit 2001 wurden bei uns insgesamt acht Groß- und Außenhandelskaufmänner/-frauen erfolgreich ausgebildet. Unsere Auszubildenden durchlaufen die verschiedenen Abteilungen unserer Firma und werden vom ersten Tag an in alle Prozesse eingebunden. Die Ausbildung beinhaltet Tätigkeiten wie Angebotserstellung, Preisverhandlung in Bezug auf den Verkauf und die Vermietung unserer Seecontainer, die darauffolgende Auftragsbearbeitung und Organisation des Transports sowie die Abrechnung.

Verhandlungsgeschick ist für die Kommunikation mit Kunden und Lieferanten besonders wichtig und daher eine von uns geschätzte Fähigkeit. Dies gilt auch für selbstständiges Arbeiten, das bei uns nicht nur erwünscht ist, sondern auch gefördert wird. Für die kaufmännische Ausbildung bei Bloedorn Container bedarf es außerdem grundlegender Kompetenzen, wie Computerkenntnisse, Organisationstalent, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit. Auszubildende mit solchen Kompetenzen haben wir glücklicherweise bisher immer gefunden.

Es bleibt in der Familie: Bloedorn Container übernimmt alle Auszubildenden

Unser achter Auszubildender, Paul Lindner, der seine Ausbildung am 01.06.2015 bei uns begonnen hat, wurde nach erfolgreichem Abschluss der Prüfungen im Januar 2018 übernommen. Damit setzt er die „Tradition“ fort, die unser Unternehmen in unseren Augen zu einem Familienbetrieb macht. Bisher wurden alle Auszubildenden übernommen, sind im Unternehmen geblieben und bilden den Stamm der kaufmännischen Belegschaft von Bloedorn Container.

Im August 2017 haben außerdem zwei neue „Azubis“ ihre Ausbildung in unserem Betrieb begonnen. Christos Kiriakidis ist damit der neunte angehende Groß- und Außenhandelskaufmann und Nils Henkler der erste zukünftige Speditionskaufmann, der bei uns ausgebildet wird. Wie alle Auszubildenden zuvor, werden auch sie in den nächsten drei Jahren die verschiedenen Abteilungen der Firma durchlaufen. Wir freuen uns, sie im Bloedorn Container-Team zu haben.