Kreative Verwendung

Sauna im eigenen Garten – Seecontainer-Umwandlung für Heimwerker

Share This Post:

Auch wenn die Temperaturen noch recht frühlingshaft sind, empfehlen Ärzte in den Wintermonaten regelmäßige Sauna-Besuche für ein starkes Immunsystem. Der Kreislauf wird mit dem Wechsel zwischen heißer und kalter Umgebung angeregt und der Körper „abgehärtet“. So kann man Erkältungen in der kalten Jahreszeit vorbeugen. Dafür darf aber die kalte Dusche danach nicht vergessen werden!

Aber nicht nur im Winter sorgt das Saunieren für tiefe Entspannung der Muskeln (besonders nach dem Sport) und des Geistes. Deshalb wird der Traum von der eigenen Sauna zu Hause, auf der Terrasse oder im Hinterhof immer beliebter.

Die Container-Sauna kommt mit dem Kran in den Garten.

Schon die kleinere Ausführung des Seecontainers – ein 8-Fuß Mini Cube – kann ausreichend Platz für eine Sauna inklusive Holz- oder Elektroofen darbieten. Sollte man mehr Platz brauchen und aus dem Seecontainer eine private Wellness-Einrichtung machen wollen, kann man auch einen 20-Fuß Container verwenden.

Verschiedene Container-Größen: unendlich viele Möglichkeiten.

Die Innenseite des Containers wird isoliert, mit Holzvertäfelungen verkleidet und mit Bänken sowie Saunaofen ausgestattet. Viel mehr passt in den Mini Cube nicht rein – wie man am Beispiel „SaunaBox“ von der Kanadischen Firma Castor Design sieht – doch eine Holztür ist ja noch nötig – so muss man die Stahltüren nicht schließen, um etwas Privatsphäre zu schaffen. Wenn die Sauna aber nicht im Einsatz ist, können diese abgeschlossen werden und so das Innere vor Wetter und Einbruch schützen.

In einem 20-Fuß Container passt aber bekanntlich viel mehr rein. So kann die Sauna beispielsweise nur etwa die Hälfte des Raumes einnehmen und der Seecontainer würde noch einen Waschbecken, eine Dusche, einen Whirlpool unterbringen und dann noch etwas Platz für Sofa oder Liege bieten – das zeigt die „Wellnessoase“ von Containerland.

Container-Sauna: Selbstgemacht oder von der Stange?

Bisher gibt es weltweit nur wenige Anbieter, die eine fertige Container-Sauna für ca. 30.000 - 40.000 Euro verkaufen. Doch für handwerklich begabte und ehrgeizige Heimwerker haben wir selbstverständlich neue und gebrauchte Seecontainer im Sortiment; größere Arbeiten, wie der Einbau von Fenstern und Türen übernehmen wir auch gerne.

„Selbstgemacht“ hat doch auch was – vor allem, wenn es um den Preis geht.