Kreative Verwendung

Container.Kiez.Kirche – Das Projekt der EJBO auf dem Kirchentag 2019 in Dortmund

Share This Post:

Kirche und Container - vom 13. bis 23. Juni hat Bloedorn Container sich an einem ganz besonderen Projekt der Evangelischen Jugend Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (EJBO) beteiligt. Im Rahmen des Deutschen Kirchentags in Dortmund hat Bloedorn die Container.Kiez.Kirche am Fredenbaumplatz in der Nordstadt errichtet. 

Insgesamt stellten wir für dieses Projekt 27 Container mithilfe von fünf LKW, mehreren Gabelstaplern und einem Kran auf. Damit hatte die Container.Kiez.Kirche eine Gesamtlänge von 35 Metern, eine Breite 24 Metern und eine Höhe von elf Metern. Besonderes Highlight: Ein Brückenelement, das als Ausstellungsraum für Bibeln genutzt wurde.

Gemeinsam mit den Architekten von in_design architektur, dem Landesauschuss Kirchentag und der Hamburger Reederei Hapag-Lloyd konnte dieses Projekt innerhalb kürzester Zeit realisiert werden. „Es war toll, dass wir dieses seitens der Kirche initiierte Gemeinschaftsprojekt in unserer Heimatstadt unterstützen durften“, erklärte Geschäftsführer Mathias Weber sein Sponsoring.

Über die Kiez-Kirche berichteten Zahlreiche Medien, darunter der Lokalkompass.

Ein paar Eindrücke von der Kirche aus Containern gibt es zudem in diesem Video auf YouTube

Weitere Informationen unter https://akd-ekbo.de/blog/container-kiez-kirche/

 

Ein ähnliches Projekt:
Unser Bühnenbild für den "Fliegenden Holländer" 2016 in Bottrop

Hier finden Sie Bilder vom "Fliegenden Holländer"